Kl. 6ab: Exkursion zu "explorhino" der Hochschule Aalen am 14. Oktober 2021

Die Lerngruppen 6a und 6b machten sich gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen (Alexia Schmid und Annette Breitbach-Ziegler) auf den Weg nach Aalen ins „explorhino“. Beim Wandern wurde es uns schnell warm und wir hatten Gott sei Dank keinen Regen von oben. Kurz nach Essingen gab es eine kleine Rast mit ausgiebiger Essenspause und auch auf dem Spielplatz in Hofherrnweiler konnten sich die Kinder nochmals richtig austoben und vespern, bevor das letzte Stückchen gemeistert werden konnte.  

Im explorhino wurden wir bereits erwartet und erhielten eine fachkundige Einführung, bevor wir auf eigene Faust die vielen „Entdecker -und Mitmach-Stationen“ selbst erproben und zahlreiche optische, mechanische und elektronische Phänomene handelnd wahrnehmen und uns im Gesprächsaustausch erklären konnten. Die Heimfahrt traten wir dann mit dem Bus an, der uns pünktlich zu Unterrichtsschluss am Schlosspark absetzte. 

Die kids genossen allesamt diese erste gemeinsame außerunterrichtliche Veranstaltung in diesem Schuljahr. Selbst das Wandern wurde als genussvoll empfunden und die Herbsstimmung mit den Nebelschwaden entlockte dem ein oder anderen ein „wow“ und „wie schön“.  

Alexia Schmid

Bilder der Kl. 6a

Bilder der Kl. 6b