Rosensteingymnasium Heubach mit Biologie- und Physikexperimenten im Unterricht der 4. Klassen

Am Do 31. Januar waren Lehrkräfte und Schülerinnen des Rosensteingymnasiums Heubach zu Gast im Unterricht der 4. Klassen. Im Rahmen der Kooperation zwischen den Parkschule Essingen und dem RSG Heubach experimentierten die Gymnasiasten des Leistungskurses Biologie und die beiden Fachlehrer mit den Viertklässlern in vielfältiger Weise. Oberstudiendirektor Johannes Miller vom RSG und unser Schulleiter Heinrich Michelbach besuchten die Gruppen und stellten fest, mit welcher Begeisterung die Schüler neue Erkenntnisse gewannen.